Reise für kleine Naturliebhaber!

Reise für kleine Naturliebhaber

  • Dauer

    17 Tage / 16 Nächte

  • Reisetyp

    Mietwagenrundreise

  • Highlights

    Bewohner des Regenwaldes, Karibikfeeling pur, Bootsfahrt im Regenwald, Leben auf der Farm, Pazifikküste, Strandurlaub

Reiseverlauf:

San José – Poas – La Paz Wasserfälle – Cahuita Nationalpark – Vulkan Arenal – Playa Samara – San José

Tag 1: Herzlich Willkommen in Costa Rica!

Nach Ankunft am internationalen Flughafen in San José werden Sie und Ihre Familie von unserem Fahrer abgeholt, der Sie in Ihr Hotel für die ersten zwei Nächte bringt. Willkommen in Costa Rica!

ÜN Hotel Park Inn by Radisson (Keine Mahlzeiten)

Tag 2: Schmetterlinge, Frösche, Papageien und mehr!

Heute beginnt Ihr Abenteuer. Nach dem Frühstück machen Sie sich auf zu den den La Paz Wasserfallgärten, einem privaten Naturpark, mit wunderschönem Schmetterlings- und Orchideengarten, Kolibri-Station, Schlangenhaus, Affenhaus und einem Wildkatzengehege. Hier haben Sie die Gelegenheit Pfeilgiftfrösche zu suchen, einen Tukan auf den Arm zu nehmen, bunten Schmetterlinge zu bestaunen, in einem Ochsenkarren mitzufahren – Kinder lieben diesen Ausflug! Auf einem gut angelegten Waldpfad, können Sie sich zudem einen Weg durch den dichten Regenwald bahnen, um die imposanten Wasserfälle aus nächster Nähe zu erleben! Nach einem köstlichen Mittagsbuffet kehren Sie zurück nach San José.

ÜN Hotel Park Inn by Radisson (Frühstück, Mittagsbuffet)

Tag 3: Ab in die Karibik!

Nach dem Frühstück nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen. Nun beginnt das Abenteuer „Fahren in Costa Rica“! Ihr erstes Ziel ist die Karibik. Auf Ihrem Weg kommen Sie an der Hafenstadt Limon vorbei. Halten Sie hier doch, um die vorgelagerte Insel zu bestaunen, wo Christoph Kolumbus auf seiner Suche nach Gold einst landete. Betrachten Sie die riesigen Bananenplantagen und legen dann noch einen Stopp an einem der vielen Frucht-Verkaufsstände ein und probieren Sie die verschiedenen Arten von Bananen.

Im Küstenort Cahuita sind Sie in einer netten Bungalowanlage untergebracht. Jetzt aber erst einmal schnell das Hotelzimmer beziehen und dann ab ans Meer! Genießen Sie heute Abend die typisch kreolische Küche und besuchen Sie eine Reggae-Bar – schnell wird Sie der Zauber der Karibik in seinen Bann ziehen!

ÜN El Encanto Inn (Frühstück)

Tag 4: Faultiere hautnah!

Heute wird es tierisch gut: Sie besuchen eine Aufzuchtstation für Faultiere. Bevor Sie nach diesen faszinierenden Tieren in freier Wildbahn Ausschau halten dürfen, erfahren Sie mehr über die Lebensweise der Faultiere. Danach geht es ab ins Boot und das Abenteuer „Faultiersuche“ kann beginnen. Gemeinsam mit einem Guide fahren Sie zunächst entlang des Estrella Flusses durch den tropischen Regenwald, bevor Sie sich zu Fuβ auf die Suche nach den Faultieren machen. Auβerdem gibt es noch viele weitere interessante Bewohner in ihrem natürlichen Lebensraum zu entdecken. Mit vielen Erinnerungen, Fotos oder handgefertigten Souvenirs kehren Sie in Ihr Hotel zurück.

ÜN El Encanto Inn (Frühstück)

Tag 5 & 6: Strandtage und Karibikfeeling pur!

Nutzen Sie die kommenden Tage, um das karibische Strandfeeling zu erleben – ¡Pura Vida!

Oder statten Sie dem Nationalpark Cahuita einen Besuch ab. Gehen Sie auf eigene Faust auf die Suche nach neugierigen Kapuzineraffen, entspannt herumhängenden Faultieren und scheuen orangen oder hellblauen Krabben. Der Cahuita Nationalpark hat eine beeindruckend große Artenvielfalt.

Der Nationalpark liegt direkt am Karibikstrand und wenn man eine Weile den Wanderwegen des Parks folgt, kommt man an wunderschöne, paradiesische Badebuchten.

Optional können Sie auch eine Schnorcheltour in einem Riff und Wanderung im Park buchen, bei der Sie Costa Ricas Schönheit sowohl über als auch Unterwasser erleben. Lassen Sie sich von dem farbenprächtigen Riff in seinen Bann ziehen. Oder wie wäre es mit dem Besuch des Indianerstammes Kekoldy, wo Sie allerlei Wissenswertes über die Traditionen, Brauchtümer und Eigenarten des Stammes lernen?!

Sie können die Tage auch nutzen, um die Traumstrände Manzanillo oder Punta Uva auf eigene Faust zu erkunden. Leihen Sie sich ein Fahrrad aus und erkunden Sie mal auf zwei Rädern die Gegend. Wenn Sie von Puerto Viejo aus Richtung Manzanillo fahren, könnten Sie auch einen Abstecher zum Jaguar Rescue Center machen. Vormittags werden hier Touren angeboten, bei welchen man die heimischen Tiere und die Arbeit der Freiwilligen dort näher kennenlernen kann. Sicher werden Sie sich in die Babyäffchen und kleinen Faultiere verlieben!

ÜN El Encanto Inn (Frühstück)

Tag 7: Regenwald am Rio San Carlos

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg in den Norden des Landes. Ziel ist die Maquenque Eco Lodge, ein 60 Hektar großes Privatreservat nördlich von Boca Tapada, in der Nähe des Grenzflusses San Juan. Nach dem Abendessen begleiten Sie optional (nicht im Reisepreis inkludiert) den lokalen Tourführer auf eine spannende Nachtwanderung! Mit Taschenlampen ausgestattet erkunden Sie den Regenwald, staunen über unbekannte Geräusche und lernen seine nachtaktiven Bewohner kennen: Insekten, Fledermäuse, Frösche, Spinnen und auch harmlose Schlangen. Ein Erlebnis der besonderen Art!
ÜN Maquenque Eco Lodge (Frühstück, Abendessen)

Tag 8: Bootsfahrt am Rio San Carlos und Regenwaldabenteuer

Heute nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Rio San Carlos. Sie können dabei Affen, Krokodile, Fledermäuse, Reiher, Schildkröten, Eidechsen und noch viel mehr bestaunen. Sie machen einen kleinen Stop in dem Dorf Boca de San Carlos, wo sich auch der Grenzposten zu Nicaragua befindet. Hier bekommen Sie einen guten Einblick in das ländliche Leben dieser Region, die Kinder sehen die örtliche Schule, das Krankenhaus und den Dorfladen. Anschließend kehren Sie in die Lodge zurück und am Nachmittag entdecken Sie auf einer geführten Wanderung die Geheimnisse des Regenwaldes. Dort gibt Ihnen Ihr Tourführer interessantes Wissen über diesen Lebensraum weiter und lässt Sie eintauchen in diese Wunderwelt!

ÜN Maquenque Eco Lodge (Frühstück, Abendessen)

Tag 9: Vulkan Arenal

Heute machen Sie sich auf den Weg Richtung La Fortuna, dem Dorf am Fuße des aktiven Vulkan Arenal gelegen. Sie durchfahren das Dorf weiter bis zum Arenal See, wo Sie auf eine Schotterstraße abzweigen, die Sie nach ca. 1 Stunde Fahrtzeit zur Rancho Margot bringt – ein kleines Stückchen Paradies auf Erden! Eingebettet zwischen dem Regenwald des Arenal Nationalparks, dem Arenalsee und nur 15 Kilometer vom Nebelwald Monteverde entfernt, kann der Aufenthalt auf der 200 Hektar großen Farm mit einzigartigem Mikroklima in vollen Zügen genossen werden. Sie haben hier alle Hauptmahlzeiten inkludiert, diese werden mit viel Liebe aus eigenem organischen Anbau zubereitet.

ÜN Rancho Margot (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

Tag 10: Rancho Margot – Leben auf einer Farm!

Eine stetig leichte Brise, das Rauschen des vorbei fließenden Bergbachs, ganzjährig angenehme Temperaturen, sowie der wunderbare Ausblick auf den Arenalsee und den Vulkan Arenal schaffen einmalige Bedingungen, um sich an diesem Ort wohlzufühlen! Rancho Margot ist eine organische Farm, ein Ort zum Bildungsaustausch, ein Abenteuercamp, eine Öko-Lodge , ein Vorzeigeprojekt an Nachhaltigkeit, ein Muster an ökologischem Landbau – eine kleine Welt für sich, in der es plötzlich ganz einfach wird festzustellen, wie schön das Leben ist!

ÜN Rancho Margot (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

Tag 11: Erkunden Sie die Umgebung!

Den heutigen Tag haben Sie zur freien Verfügung. In der Lodge werden geführte Wanderungen, Ausritte und andere Aktivitätien angeboten. Sie können aber auch auf eigene Faust die Wanderwege erkunden oder einen Ausflug in die Umgebung machen! Das Freizeitangebot ist enorm, langweilig wird Ihnen hier mit Sicherheit nicht!

ÜN Rancho Margot (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

Tag 12: Playa Samara

Nach dem Frühstück verlassen Sie den Vulkan Arenal und es geht weiter nach Samara an der Pazifikküste! Samara befindet sich an der Westseite der Nicoya-Halbinsel. Es ist ein kleiner und familienfreundlicher Ort. Die Strände dieses, noch wenig touristisch verbauten Ortes, bieten wunderbare Bade- und Schnorchelmöglichkeiten. Hier ist nach den vielen spannenden Erlebnissen der letzten Tage etwas Entspannung angesagt. Genießen Sie 4 Tage Sonne, Strand und Meer!

ÜN Nammbu (Frühstück)

Tag 13: Ab ins Wasser!

Wasserratten aufgepasst! Diese Tage können Sie ganz in Ihrem Element verbringen! Die Pazifikküste ist genau der richtige Ort, um sich wagemutig in die Wellen zu stürzen und sich auf dem Surfbrett auszuprobieren. Auch können Sie die Gegend bei einer Quad-Tour durch Flüsse und Felder erkunden oder entdecken Sie die Unterwasserwelt des Pazifiks beim Schnorcheln.

ÜN Nammbu (Frühstück)

Tag 14 & 15: Muscheln sammeln, Entspannung & Badespaß an der Pazifikküste!

Nutzen Sie die Zeit am Pazifik und machen Sie das, worauf Sie Lust haben. Wie wäre es mit Strandspaziergängen, Muscheln sammeln (die Sie leider nicht mitnehmen dürfen), ein erfrischendes Bad im Pazifik… Mit Ihrem Mietwagen können Sie auch die anderen Strände der Umgebung erkunden und unvergessliche Urlaubserinnerungen sammeln!

Genieβen Sie einfach die Sonne und das Urlaubsfeeling, und lassen Sie es sich gutgehen! Weißer Sand, wehende Palmen im Wind und das Rauschen der Wellen – mehr Urlaub geht nicht!

ÜN Nammbu (Frühstück)

Tag 16: Rückkehr nach San José

Am Morgen genießen Sie ein letztes Bad im Pazifischen Ozean bevor es Abschied nehmen heißt von diesem wunderbaren Ort. Sie fahren über Nicoya und die Puente de la Amistad zurück auf die Interamericana und immer weiter Richtung  Ciudad Colón in Ihr Hotel für die letzte Übernachtung. Hier geben Sie auch Ihren Mietwagen ab.

ÜN Villa Colón (Frühstück)

Tag 17: Auf Wiedersehen und Hasta pronto!

Passend zu Ihrer Abflugzeit werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. Mit einem Koffer voll spannender Erlebnisse und toller Eindrücke treten Sie die Heimreise an! Guten Flug und bis bald in Costa Rica!

(Frühstück)

¡Hasta pronto!

Hotels

Übernachtungen:

  • 2x ÜN/Frühstück Hotel Park Inn by Radisson*** (Standard)
  • 4x ÜN/Frühstück El Encanto*** (Bungalow)

  • 2x ÜN/Frühstück, Abendessen Maquenque Lodge*** (Baumhaus)
  • 3x ÜN/Alle Mahlzeiten Rancho Margot*** (Bungalow Deluxe)
  • 4x ÜN/Frühstück Nammbu **** (Deluxe)

  • 1x ÜN/Frühstück Villa Colón*** (Superior)

Im Preis enthalten:

  • Hotels und Übernachtungen
  • Flughafentransfer am Anreise- und Abreisetag
  • Hyundai Tucson oder ähnliches Modell von Tag 3 – 16, Übernahme in San Jose, Abgabe in San Jose, inklusive freien Kilometern, Vollkaskoversicherung, 2 Kindersitze, 2. Fahrer und GPS
  • Tour zu den La Paz Wasserfallgärten inklusive Transport, Guide und Mittagsbuffet.
  • Besuch einer Aufzuchtstation für Faultiere inklusive Transport und Guide.
  • Touren in der Maquenque Eco Lodge laut Detailprogramm.
  • Touren in der Rancho Margot laut Detailprogramm.
  • Reisekit bei Ankunft (Landesinformation, Kontaktnummern, Servicevoucher, Reiseprogramm mit Abholzeiten, Landkarte)
  • 24 h Notfallnummer in deutscher Sprache

Karte:

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!







Reiseanfrage
close slider