Luxus und Natur in Costa Rica

from
$5,015

Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Natur und den Luxus, den Costa Rica zu bieten hat. Entdecken Sie eine einzigartige Auswahl von Hotels an Vulkanen, in Regenwäldern und direkt am Strand. Die perfekte Kombination zwischen Abenteuer und Genuss!

  • Reviews 0 Reviews
    0/5
  • Vacation Style Holiday Type
  • Activity Level Fairly Easy
  • Group Size Small Group
    4
All about the Luxus und Natur in Costa Rica.
Dauer: 14 Tage / 13 Nächte
Reisetyp: Mit Privaten Reiseleiter

Highlights: San José – Nationalpark Tortuguero – Vulkan Poás – Vulkan Arenal – Nebelwaldregion Monteverde – Pazifikstrand Tamarindo

Übernachtungen:

Hotelauswahl:Die Hotelauswahl ist abhängig vom Zeitraum der Reise. Nach Bekanntgabe der Reisedaten überprüfen wir die Hotelkapazitäten und bestätigen die Verfügbarkeit.

Preise:Zu Weihnachten/Silvester und in der Osterwoche gelten Peak-Season Preise

Hotelauswahl:

  • 2x ÜN/Frühstück Grano de Oro**** (Superior)
  • 2x ÜN/Alle Mahlzeiten Mawamba Lodge*** (Bungalow)
  • 1x ÜN/Frühstück Poás Volcano Lodge*** (Tanager Room)
  • 3x ÜN/Frühstück Silencio del Campo**** (Standard Villa)
  • 2x ÜN/Frühstück Koora**** (Bungalow)
  • 3x ÜN Frühstück Capitán Suizo**** (Superior)

The tour package inclusions and exclusions at a glance
What is included in this tour?Items that are included in the cost of tour price.

• Flughafentransfer am An- und Abreisetag
• Transfer per Bus & Boot Guapiles – Tortuguero – Guapiles zusammen mit anderen, internationalen Reisenden
• Privater Shuttle Transfer Tamarindo – San José
• Privates Tourfahrzeug mit Fahrer und Klimaanlage von Tag 2-11
• Deutschsprachiger Reiseleiter von Tag 2 – 11
• City-Tour durch San José
• Alle Touren in Tortuguero wie beschrieben
• Wanderung im Nationalpark Poás inklusive Eintritt
• Wanderung im Privatreservat 1968 inklusive Eintritt und Mittagessen
• Wanderung zum Wasserfall La Fortuna inklusive Eintritt
• El Trapiche Tour inklusive Guide und Eintritt
• Besuch der Maleku Indianer inklusive Mittagessen
• Besuch der Hängebrücken und Canopy im Selvatura Park inklusive Mittagessen
• Reisekit bei Ankunft (Landesinformation, Kontaktnummern, Servicevoucher, Reiseprogramm mit Abholzeiten, Landkarte)
• 24 h Notfallnummer in deutscher Sprache

HINWEIS ZU BESCHREIBUNGEN
Leider können wir keine Gewähr auf Naturschauspiele oder Tiersichtungen geben, die in Regionsbeschreibungen aufgelistet sind. Die natürlichen und klimatischen Gegebenheiten in einem tropischen Land können sich kurzfristig ändern und Einflüsse auf Umwelt und Tierverhalten ausüben, die wir nicht vorhersehen können.

What is not included in this tour?Items that are not included in the cost of tour price.
  • Reiseversicherung und andere Notfälle
  • Visagebühren und Einreise-Clearing-Gebühren
  • Liköre, Biere, Trinkgelder und Flaschengetränke
  • Fotografischer Dienst
  1. Tag 1 Herzlich Willkommen in Costa Rica!

    Nach Ankunft am internationalen Flughafen in San José werden Sie von unserem Repräsentanten abgeholt, der Sie In Ihr Hotel für die ersten zwei Nächte fährt. Ihr luxuriöses und schickes Hotel Grano de Oro ist zentral in der Hauptstadt San Jose gelegen und viele schöne Restaurants sowie die Hauptattraktionen sind von dort aus zu Fuß erreichbar.
    ÜN Grano de Oro (keine Mahlzeiten)

  2. Tag 2 Stadtrundgang in San José

    Heute nach dem Frühstück machen Sie eine Tour mit Ihrem Guide durch San José. Sie erfahren alles über die Historie, besuchen die verschiedenen Märkte und können dort typische Speisen probieren. Außerdem können Sie das Nationaltheather und verschiedene Museen bestaunen. Es gibt vieles zu entdecken und Ihr Guide zeigt Ihnen alle Geheimtipps sowie die Attraktionen. Seien Sie gespannt auf einen Tag mit vielen neuen Eindrücken.
    ÜN Grano de Oro (Frühstück)

  3. Tag 3 Nationalpark Tortuguero

    Früh morgens werden Sie in Ihrem Hotel in San José abgeholt und die Fahrt führt zunächst bis nach Guapiles, wo Sie ein herzhaftes Frühstück genieβen. Weiter geht es zum Flusshafen von Pavona, wo Sie auf ein Motorboot wechseln. Während der einstündigen Fahrt werden Sie Gelegenheit haben, unter anderem Reiher, Seevögel, Brüllaffen, Leguane, Wasserschildkröten und mit etwas Glück sogar einen Ameisenbär zu erspähen. In der Lodge angekommen, genießen Sie ein Mittagsbuffet und am Nachmittag nehmen Sie an einer weiteren Bootstour teil!
    ÜN Mawamba Lodge (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

  4. Tag 4 Regenwaldwanderung

    Am frühen Morgen unternehmen Sie eine Wanderung und erleben das Erwachen des Regenwaldes. Lauschen Sie den Geräuschen des Regenwaldes und halten Sie Ausschau nach seinen Bewohnern – Ihr Guide wird Sie auf das ein oder andere tierische Highlight aufmerksam machen.
    Nach dem Mittagessen besuchen Sie das Dorf Tortuguero und dann steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung: Unternehmen Sie optional eine Kayaktour oder eine Wanderung im Regenwald.
    ÜN Mawamba Lodge (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

  5. Tag 5 Fahrt zum Vulkan Póas

    Nach dem Frühstück geht heute die Fahrt per Boot zurück zum Flusshafen von Pavona und von dort mit dem Bus nach Guapiles. Dort genieβen Sie noch ein herzhaftes Mittagessen und dann geht es weiter zum Vulkan Poás. Ihre Unterkunft ist die Poás Volcano Lodge, in der Sie sich erholen und entspannen können am heutigen Abend.
    ÜN Poás Volcano Lodge (Frühstück, Mittagessen)

  6. Tag 6 Besichtigung des Vulkans Poás und Weiterfahrt nach La Fortuna

    Heute morgen besuchen Sie zusammen mit Ihrem Guide den Nationalpark Poás und wir drücken die Daumen für freie Sicht! Dann geht es weiter bis nach La Fortuna, am Fuße des Vulkans Arenal gelegen.
    Der Vulkan zählt aufgrund seiner Naturschönheit und seiner in letzter Zeit leider etwas spärlichen Aktivität zu einem der schönsten und beliebtesten Reiseziele Costa Ricas. Am Abend entspannen Sie bei einem Bad in den privaten Quellen des Hotels.
    ÜN Silencio del Campo (Frühstück)

  7. Tag 7 Wanderung im Privatreservat 1968 & Wasserfall La Fortuna

    Früh morgens fahren Sie mit Ihrem Guide in den Nationalpark Arenal, um dort eine Wanderung zu unternehmen. Die Hauptattraktion dieser Tour ist eine Aussichtsplattform mit perfektem Blick auf den Vulkan Arenal mit seiner Höhe von 1,633 Metern. Während der Wanderung können Sie die Flora und Fauna entdecken und Ihr Guide wird Ihnen viele wissenswerte Infos und die faszinierende Geschichte des Vulkan Arenals erzählen. Anschließend gibt es zur Kräftigung ein leckeres Mittagessen.
    Danach geht es weiter zum Wassfall La Fortuna. Sie unternehmen eine Wanderung auf einem gesicherten Wanderweg (Stufen) zum Auffangbecken des Pools. Unbedingt Badesachen mitnehmen, das kristallklare Süßwasser ist herrlich für eine kleine Abkühlung!
    Anschließend geht es zurück zum Hotel und Sie können in den heißen Quellen von Ihrem Hotel entspannen.
    ÜN Silencio del Campo (Frühstück,Mittagessen)

  8. Tag 8 Besuch der Maleku Indianer

    Sie werden morgens abgeholt und fahren zu einem Reservat in dem drei Maleku-Gemeinschaften leben. Sie besuchen die Tonjibe-Gemeinschaft, wo Sie eine lokale Familie treffen werden, die sich, wie der Rest der Familien, an einen neuen Lebensstil anpassen musste, um zu überleben und ihre Traditionen und Kultur intakt zu halten, weil ihr alter Lebensstil gegen die neuen Gesetze der Umweltregierung verstößt. Diese kulturelle Begegnung beinhaltet einen Besuch in einem ihrer traditionellen Häuser, einen Spaziergang durch ihre Friedhöfe, um zu erfahren wie sie ihre Familienmitglieder in der Vergangenheit begraben haben. Desweiteren werden Sie durch einen botanischen Garten geführt, wo Sie erklärt bekommen wie die Gemeinschaft ihre Medikamente von verschiedenen Pflanzen bezieht und herstellt. Zum Abschluss wird Ihnen eines der traditionellen Stammesrituale gezeigt und Sie bekommen ein typisches Maleku-Mittagessen serviert. Danach geht es wieder zurück zu Ihrem Hotel.
    ÜN Silencio del Campo (Frühstück, Mittagessen)

  9. Tag 9 Nebelwaldregion Monteverde

    Nach dem Frühstück verlassen Sie den Vulkan Arenal und machen sich auf den Weg in die Nebelwaldregion Monteverde. Die Fahrt führt über eine holprige Schotterstraβe, aber der tolle Blick auf den Arenalsee entschädigt Sie dafür.
    Heute Nachmittag besuchen Sie eine kleine Finca in Monteverde. Die El Trapiche Tour, ist eine Tour durch die Finca einer costaricanischen Familie. Während des Rundgangs mit einem zweisprachigen Guide über den Bauernhof sehen Sie, wie Bananen, Zuckerrohr und Kaffee angebaut werden. Auβerdem können Sie den Röstungsprozess von der Kaffeekirsche zur fertigen Kaffeebohne hautnah miterleben. Das Highlight dieses Besuches ist die Fahrt auf einem traditionellen Ochsenkarren zur Trapiche. Dort erleben Sie, wie aus Zuckerrohr brauner Zucker und Liquör hergestellt wird und haben sogar die Möglichkeit einen Liquör oder auch eine Tasse Kaffee zu genieβen – eine tolle Möglichkeit, die costaricanische Kultur kennenzulernen!
    ÜN Koora (Frühstück)

  10. Tag 10 Selvatura Hängebrücken & Canopy

    Heute geht es für Sie hoch hinaus, denn Sie dürfen den Nebelwald von Monteverde von den berühmten Hängebrücken aus bestaunen! Danach werden Sie selbst aktiv. Nach einer kurzen Sicherheitseinweisung schwingen Sie sich auf der Canopy-Anlage durch den Dschungel und dürfen sich einmal wie Tarzan fühlen! Auf dieser abenteuerlichen Tour können Sie ca. 2 Stunden über dem Erdboden schwingen und schweben. Für besonders Mutige gibt es sogar noch das Abseilen mit dem Tarzan-Schwung. Als Stärkung ist abschließend auch ein leckeres Mittagessen inkludiert.
    ÜN Koora (Frühstück,Mittagessen)

  11. Tag 11 Pazifikstrand – Strandfeeling in Tamarindo

    Zeit für Strand! Weiter geht die Reise nach Tamarindo – ein nettes kleines Städtchen an der Pazifikküste. Dort angekommen, verabschieden Sie sich von Ihrem Guide und Chauffeur.
    Tamarindo befindet sich in der Provinz Guanacaste auf dem nördlichen Teil der Nicoyahalbinsel. Der breite und zum Teil von Bäumen (Tamarinden und Palmen) beschattete Playa Tamarindo und die Ortschaft sind Teil des Nationalparks Marino Las Baulas de Guanacaste, so dass es auch viele Naturliebhaber hierher zieht. Im Norden grenzt er durch die Flussmündung des Río Matapalo an die Playa Grande, wo sich eine der wichtigsten Nistplätze der Lederschildkröten an der ganzen Pazifikküste befindet. Außerdem ist der Strand seit langem sehr beliebt wegen seines weißen Sandes, der Brandung und des kristallklaren Wassers. Während dieser Tage ist richtig Entspannung angesagt. Strandspaziergänge mit Muscheln sammeln, ein erfrischendes Bad im Pazifik. Oder genieβen Sie einfach die Sonne und das Urlaubsfeeling, und lassen Sie es sich gutgehen!
    ÜN Capitan Suizo (Frühstück)

  12. Tag 12 & 13 Sommer, Sonne, Strand & Meer

    Machen Sie in den kommenden Tagen worauf Sie Lust haben. Erkundigen Sie auf eigene Faust die Umgebung oder nehmen Sie an einer der vielen Touren teil.
    Auch alle Wasserratten kommen hier auf Ihre Kosten. Die Pazifikküste ist genau der richtige Ort, um sich wagemutig in die Wellen zu stürtzen und sich auf einem Surfbrett auszuprobieren. Zudem bietet Tamarindo tolle Optionen zum Entdecken der Unterwasserwelt Costa Ricas, wie tauchen und schnorcheln.
    Weißer Sand, wehende Palmen im Wind und das Rauschen der Wellen – mehr Urlaub geht nicht!
    ÜN Capitan Suizo (Frühstück)

  13. Tag 14 Rückflug in die Heimat

    Passend zu Ihrer Abflugzeit geht es heute zurück nach San José zum Internationalen Flughafen.
    Mit einem Koffer voll wunderbarer Erinne¬rungen an eine tolle Zeit hier in Mittelamerika treten Sie die Heimreise an.Guten Flug und bis bald in Costa Rica!
    (Frühstück)

Für die Reise nach Costa Rica, wenn Sie aus Kanada, Großbritannien oder der EU sind Sie müssen:

  • Coronavirus-Test: Touristen müssen den Nachweis einer negativa coronavirus Test innerhalb von 48 Stunden nach ihrer Ankunft in Costa Rica erhalten präsentieren.
  • Reiseversicherung: Touristen müssen Reiseversicherung, die medizinische Versorgung oder einen unerwarteten längeren Hotelaufenthalt abdeckt erwerben.
  • Tragen Sie eine Gesichtsmaske: Touristen müssen alle Flughafen- und lokalen Gesundheitsprotokolle befolgen.
  • Füllen Sie das Formular aus: Touristen müssen eine epidemiologische Umfrage ausfüllen und präsentieren. Formular:www.salud.go.cr
  • Übernahme der Behandlungskosten bei einer COVID-19-Infektion von Minimum 50 000 USD
  • Übernahme von Unterkunftskosten bei einer angeordneten Quarantäne (z.B. in Hotels etc.) von Minimum 2000 USD

Achtung: ie Versicherungsbestätigung mit den inkludierten Leistungen muss dem Gesundheitspass von Costa Rica auf Englisch oder Spanisch angehängt werden.

Ob die jeweiligen Versicherungen die nötigen Leistungen inkludieren klären Sie am besten vor Abflug mit dem jeweiligen Versicherungsgeber. Wenn eine Pandemie von der Versicherung abgedeckt ist, sollten Sie außerdem darauf achten, dass Zielländer sowohl als akutes Risikogebiet geltend oder nicht, von der Versicherung abgedeckt werden.

In Costa Rica selbst bietet das nationale Versicherungsunternehmen INS eine Versicherung für Touristen im Land an. Die Kosten dieser können unter dem folgenden Link berechnet werden: cotiza.ins-cr.com/frmDatosIncluir.aspx?P=431 

Auch die Versicherungsgesellschaft Sagicor bietet verschiedene Versicherungspakete an. Die Details hierzu finden Sie unter tiendasagicor.com/en/

Um Ihre Buchung zu bestätigen müssen Sie ein Anzahlung von 30% des Gesamtbetrages Ihrer Reise per Zahlungslink über die Evanoes-Plattform bezahlen. Diesen Zahlungslink bekommen Sie von uns zugesandt, sobald alle Leistungen bestätigt sind und Sie die Rechnung und Buchung einsehen konnten.

Der Restbetrag der Reisekosten ist bis spätestens 45 Tage vor Antritt der Reise zu zahlen.

Hinweis: Falls zwischen der Buchungsentscheidung und dem Reisebeginn weniger als 45 Tage liegen, ist der Gesamtbetrag der Reise zu zahlen.

Stornierungsbedingungen: Eine Stornierung muss per Mail der lokalen Reiseagentur gemeldet werden. Die Stornierungsgebühren richten sich nach Zeitpunkt der Stornierung:

  • bis zum 45. Tag vor Abreise: ……………………US $100.00 pro Person
  • ab dem 44. – 30. Tag vor Abreise:………………10% des Reisepreises
  • ab dem 29. – 22. Tag vor Abreise:………………30% des Reisepreises
  • ab dem 21. – 14. Tag vor Abreise:………………50% des Reisepreises
  • ab dem 13. – 07. Tag vor Abreise:………………70% des Reisepreises
  • ab dem 06. – 02. Tag vor Abreise:………………90% des Reisepreises
  • 1. Tag oder Nicht-Antritt der Reise:……………100% des Reisepreise

Für die Reservierung des Mietwagens ist eine Kreditkarte erforderlich! Des Weiteren ist die Mitnahme des Führerscheins unbedingt notwendig!

Hinweis zur Versicherung beim Mietwagen mit Adobe Rental Car. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Wahl der Versicherung für den Mietwagen per Kreditkarte eine Kaution bei Übernahme des Mietwagens hinterlegen müssen.

• Bei Wahl der Basisversicherung: US$ 750 Kaution + US$ 250 Kaution für das Navigationsgerät.
• Bei Wahl der Vollkaskoversicherung: US$ 100 Kaution + US$ 250 Kaution für das Navigationsgerät

Lesen Sie sich außerdem vor dem Bedienen des GPS-Gerätes den Informationsflyer genau durch. Wir empfehlen außerdem zusätzlich eine kleine Landkarte (in den Reiseunterlagen zu finden) zur besseren Orientierung zu nutzen und immer ein Auge auf die Straßen-beschilderung zu haben.

Wichtig: Wir können keinen Fahrzeugtyp garantieren – nur Kategorien! Costa Rica ist ein sicheres Reiseland und kann problemlos eigenständig mit einem Mietwagen bereist werden.  Wir empfehlen aber Folgendes zu beachten:

• Die Straßen sind teilweise in schlechtem Zustand, Verkehrsregeln werden oft nicht beachtet, fahren Sie defensiv!
• Vermeiden Sie Nachtfahrten.
• Parken Sie den Mietwagen ausschließlich auf bewachten Parkplätzen und nicht am Straßenrand.
• Lassen Sie keine Wertgegenstände offen zur Ansicht im Wagen liegen.
• Versichern Sie sich, dass alle Türen geschlossen und die Fenster hochgefahren sind.
• Achten Sie auf Geschwindigkeitsbeschränkungen.
• Bei einem Unfall informieren Sie sofort die Verkehrspolizei als auch die Versicherungsgesellschaft INS (Notfallnummer 911). Ein Verlassen der Unfallstelle wird als Schuldeingeständnis gewertet.
Die angegebenen Fahrtzeiten sind lediglich als Richtwerte zu verstehen und können abhängig von Ihrem Fahrstil und von äußeren Einflüssen (Stau, Wetter, Straßen¬ver-hältnisse) variieren
Overall Rating
0/5

LEAVE YOUR COMMENT

Open chat
Hello 👋 Can we help you?
Hallo 👋 Können wir Ihnen helfen?
Hola 👋 como podemos ayudarte?